Sessionseröffnung Garde-Corps Grün-Weiß

Posted By on 8. November 2014

In der Aula der Schule Dechenstraße im Kölner Stadtteil Ehrenfeld feierte das Garde-Corps Grün-Weiß am heutigen Abend seine Sessionseröffnung. Selbstverständlich liess es sich das grün-weiße Korps nicht nehmen, die Veranstaltung selbst zu eröffnen. Stolz war Präsident Frank Merkens auf den neu formierten Spielmannszug, der nun wieder aus eigenen Mitgliedern der Gesellschaft besteht.

Das Programm des Abends bot den anwesenden Jecken vor allem viel Musik (mit den „Big Maggas“, den Funky Marys, Echt Lecker und den Domstürmer) sowie tänzerische Darbietungen (mit der Kindertanzgruppe des Treuer Husar Köln, der Tanzgruppe der Original Kölsche Domputzer und dem Tanzcorps der Fidele Fordler).

Am 17. Januar 2015 feiert das Garde-Corps Grün-Weiß dann „Raderkastendoll in der Wolkenburg“ mit einem bunten Programm. Karten gibt es noch an den bekannten Kartenvorverkaufsstellen und direkt beim Garde-Corps.

Posted by admin