Terminkalender

Okt
8
Sa
Oktoberfest der Funken Rot-Weiß Hürth-Gleuel @ Festhalle Hürth-Gleuel
Okt 8 um 18:00
Okt
9
So
51. Traditioneller Grielächer-Herrenfrühschoppen @ Aula des Humboldt Gymnasiums
Okt 9 um 11:00

inkl. Mittagsimbiss, Kölsch, Wein und Softdrinks

Okt
15
Sa
Künstlerpräsentation des Klub Kölner Karnevalisten @ Maritim Hotel
Okt 15 um 18:30
Okt
21
Fr
Miljö @ E-Werk Köln
Okt 21 um 20:00
Volker Weininger – Der Sitzungspräsident – Solo! @ Das Rote Krokodil im Kunstwerk
Okt 21 um 20:00
Okt
22
Sa
KAJUJA Vorstellabend 2022 @ Theater am Tanzbrunnen
Okt 22 um 18:49
Okt
23
So
Philharmonie-Matinee der Roten Funken @ Kölner Philharmonie
Okt 23 um 11:00

Festliches Eröffnungskonzert – 
So klingt Köln, die Ouvertüre zur 
Jubiläumssession: „200 Jahre Kölsche Funke 
rut–wieß vun 1823 und die Grosse von 1823”

Karneval – das ist mehr als Kölsch und Kamelle. Es ist eine ganz besondere Art, die Welt anzuschauen. Schon vor Sessionsbeginn nehmen das Gürzenich- Orchester und die Rheinische Musikschule dieses Jubiläum zum Anlass, eine besondere Kulturpartnerschaft einzugehen. Die Roten Funken unterstützen gemeinsam mit der Grossen von 1823 und der Rheinischen Musikschule den musikalischen Nachwuchs unserer Stadt. So klingt Köln, populäre Klassik und rheinische Raritäten aus 200 Jahren Musikgeschichte, präsentiert in einem Kooperationskonzert des Gürzenich- Orchesters, Dirigent Markus Stenz, und dem Jugendsinfonieorchester der Rheinischen Musikschule, Dirigent Alvaro Palmen, die gemeinsam mit Tönen Klangbilder malen. Vorfreude pur auf den kontrollierten Kontrollverlust, den klassische Musik und Karneval seit jeher gemein haben.

Okt
27
Do
Ülepooz-Gespräche: Kirche und Karneval @ Ülepooz (Ulrepforte)
Okt 27 um 19:30

Kirche und Karneval sind historisch und kulturell miteinander verbunden. Was trennt und was verbindet die beiden in der heutigen Zeit? Ein Thema mit Substanz für einen anregenden Diskurs, aber auch für Konflikte. Ein Format, bei dem Beiträge der Gäste ausdrücklich erwünscht sind. Moderiert wird die Veranstaltung von Joachim Frank, Chefkorrespondent und Mitglied der Chefredaktion des „Kölner Stadt-Anzeiger“. Vorgesehen als Diskussionsteilnehmer sind: Maria Mesrian, Wolfgang Oelsner, Dr. Dominik Meiering. Musikalische Begleitung: Kirchenmusik: Duett Oboe – Bratsche: Christoph Heinemann – Martin Schaller Kirchenmusikensemble St. Joseph in Rodenkirchen

Eintritt frei nur mit vorheriger Kartenbestellung bei der Geschäftsstelle der Kölschen Funken rut wieß vun 1823 e.V. – Publikumsplätze: max. 75.

Okt
28
Fr
Unplugged 1: 
Gerd Köster und Frank Hocker @ Ülepooz (Ulrepforte)
Okt 28 um 19:30

Die Konzertfolge „Unplugged“ in der Reihe „So klingt Köln“ soll ein neues „Ülepooz-Jeföhl“ vermitteln, aber auch die Ülepooz als Treffpunkt der Kultur, der Brauchtums- und Traditionspflege den Bürgern Kölns näherbringen. Zu dieser Reihe zählen neben dem klassischen Krätzje, dem kölsche Klaaf, die ganz persönlichen Visitenkarten der Repräsentanten aus der kölschen Künstlerszene, die wir in loser Reihenfolge präsentieren. Gerd Köster, auch bekannt als der kölsche Tom Waits, wird gemeinsam mit Frank Hocker mit ihrem ungemein vielfältigen Programm und Repertoire, das viele Musikrichtungen abdeckt, für einen musikalisch kurzweiligen Abend sorgen. Seit fast 40 Jahren erweitert er sein Repertoire – nicht nur als Musiker, sondern auch als Schauspieler und gefeierter Hörbuchsprecher. Keiner bohrt sich mit seinen Songs so tief in die kölschen Befindlichkeiten und wagt sich so nah an die Abgründe des Alltags wie der Sänger Gerd Köster.

Okt
29
Sa
Vorstellabend des KrK @ Josef-Barten-Halle
Okt 29 um 19:00
cat ballou @ Brückenforum
Okt 29 um 20:00
Okt
30
So
Sessionseröffnung der K.G. „Die Isenburger“ @ Dorint Hotel an der Messe
Okt 30 um 14:00
Nov
1
Di

Ausstellung: Zeichnungen von Dieter Beumling @ Ülepooz (Ulrepforte)
Nov 1 um 17:00 – 20:00

Anders als die Fotografie bietet die Illustration Raum für persönliche Interpretationen. Der Grafiker und Illustrator Dieter Beumling, Jahrgang 1961, nutzt diesen Freiraum für einen liebe- und humorvollen Blick auf seine gezeichneten Akteure. Selbst Roter Funk, sind die Stadtsoldaten und ihre Eigenart für ihn immer wieder Anlass, den Zeichenstift zu zücken. Dabei wird er nicht nur zum grafischen Chronisten des Funken-Regiments, sondern auch der kölschen Eigenart. Die Ausstellung zeigt Aquarelle, Skizzen und Entwürfe. Die Einführung hält Dr. Michael Euler-Schmidt.

Nov
3
Do

Ausstellung: Zeichnungen von Dieter Beumling @ Ülepooz (Ulrepforte)
Nov 3 um 17:00 – 20:00

Anders als die Fotografie bietet die Illustration Raum für persönliche Interpretationen. Der Grafiker und Illustrator Dieter Beumling, Jahrgang 1961, nutzt diesen Freiraum für einen liebe- und humorvollen Blick auf seine gezeichneten Akteure. Selbst Roter Funk, sind die Stadtsoldaten und ihre Eigenart für ihn immer wieder Anlass, den Zeichenstift zu zücken. Dabei wird er nicht nur zum grafischen Chronisten des Funken-Regiments, sondern auch der kölschen Eigenart. Die Ausstellung zeigt Aquarelle, Skizzen und Entwürfe. Die Einführung hält Dr. Michael Euler-Schmidt.

Bernd Stelter – Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende! @ Capitol Theater
Nov 3 um 20:00
Nov
4
Fr
Jubiläums-Mess op Kölsch der Roten Funken @ Pfarrkirche St. Severin
Nov 4 um 19:00

Jedes Jahr im November trifft sich die Funkefamillich in St. Severin, um einen ökumenischen Gottesdienst zu feiern. Im Jubiläumsjahr wird die „Mess op Kölsch“ musikalisch unter der Leitung von Matthias Heßeler stehen. Die Symbiose von kölschen Texten und traditioneller bis moderner Kirchenmusik lässt den Weihrauch hörbar erklingen. Der Funkenhimmel wird sich auftun, wenn zu Ehren Gottes gebetet, musiziert und zelebriert wird. Am Eng jon de Lückcher beseelt op Heim an …

Sessionseröffnung der K.G. Frohsinn @ DIE HALLE Tor 2
Nov 4 um 19:30
Nov
5
Sa
Große Feier zum 11.11. der Neppeser Naaksühle @ Festzelt Nippeser Tälchen
Nov 5 um 18:00
Sessionseröffnung der Große Junkersdorfer K.G. @ Mehrzweckhalle der Ildefons-Herwegen-Schule
Nov 5 um 18:30
Kappengala der Chevaliers von Cöln @ Lindner Hotel City Plaza
Nov 5 um 19:00
11.-im-11.-Feier der Große Kölner K.G. @ Gürzenich
Nov 5 um 19:30

Feiern Sie mit uns den Beginn der närrischen fünften Jahreszeit und schnuppern Sie in die Große Kölner Familie hinein! Zu unserer Novemberfeier kostümieren wir uns noch nicht, dennoch sind alle Zeichen auf Karneval gesetzt. Besonders freuen wir uns an diesem Abend darauf, neuen Musiker- und Rednertalenten die Möglichkeit zu geben, ihr karnevalistisches Können im Gürzenich zu zeigen. Bei der 11. im 11. Feier im Marsiliussaal werden auch unsere neuen Mitglieder offiziell aufgenommen und vorgestellt. Die Herren erhalten den neuen Sessionsorden und die weiblichen Mitglieder den Damenorden.

Sessionseröffnung der Fidele Fortuna @ Pfarrsaal St. Pius
Nov 5 um 19:30
Wibbel Dance Party der Funken Rot-Weiß Hürth-Gleuel @ Festhalle Hürth-Gleuel
Nov 5 um 20:15

u. a. mit Junge Trompeter, Lupo, Domstürmer und den Funken Rot-Weiß Hürth-Gleuel

Nov
6
So

Ausstellung: Zeichnungen von Dieter Beumling @ Ülepooz (Ulrepforte)
Nov 6 um 11:00 – 14:00

Anders als die Fotografie bietet die Illustration Raum für persönliche Interpretationen. Der Grafiker und Illustrator Dieter Beumling, Jahrgang 1961, nutzt diesen Freiraum für einen liebe- und humorvollen Blick auf seine gezeichneten Akteure. Selbst Roter Funk, sind die Stadtsoldaten und ihre Eigenart für ihn immer wieder Anlass, den Zeichenstift zu zücken. Dabei wird er nicht nur zum grafischen Chronisten des Funken-Regiments, sondern auch der kölschen Eigenart. Die Ausstellung zeigt Aquarelle, Skizzen und Entwürfe. Die Einführung hält Dr. Michael Euler-Schmidt.

Kölsche Morje der K.G. Fidele Aujusse Blau-Gold @ Heinrich-Lob-Haus
Nov 6 um 11:00