Damenparty der StattGarde

Posted By on 3. Januar 2015

Fotos: Andreas Klein

Zum zehnten Mal feierte die StattGarde Colonia Ahoj am heutigen Abend ihre Damenparty – und rund 450 bunt kostümierte (und teilweise sehr maskuline …) Damen waren dem Ruf in das Kölner Marriott Hotel gefolgt. Auffällig viele „Conchita Wurst“-Doubles bevölkerten heute den Saal, wobei bei den meisten dieser Doubles der Bart erst gar nicht geschminkt werden musste. Kein Wunder, stand die Party doch unter dem Motto „€uroVision Colonia – 12 Points“.

Foto: StattGarde

Von Trash bis Glamour bot das Publikum alle Facetten. Neben „Conchita Wurst“-Doubles sah man heute auch andere ESC-Größen wie Vicky Leandros, Joy Flemming, Dana International oder Nicole unter den Gästen – natürlich jeweils als gekonnt dargestellte Doubles der Herren Damen. Das beste Kostüm des Abends wurde übrigens prämiert. Gewonnen haben Sascha Schmitt und Sebastian Kelb als „Europa(ar)“ (siehe Foto). Die auch im wahren Leben als Paar Lebenden freuen sich über ein Notebook, das sie als 1. Preis gewonnen haben.

Dass die Damenparty der StattGarde mittlerweile ein gesellschaftsliches Highlight im Kölner Karneval ist, zeigte auch die Tatsache, dass gleich drei ehemalige Kölner Jungfrauen in Frauenkleidern (!) an der Party teilnahmen: Rene Sion (Jungfrau 2011; Bürgergarde „blau-gold“; er und seine Frau Belén hatten noch weitere Freunde und Freundinnen mitgebracht), Jens Hermes (Jungfrau 2014; Blaue Funken) und Oliver von Rosenberg (Jungfrau 2012; Prinzen-Garde Köln) feierten gerne mit ihren Freunden und Freundinnen von der StattGarde. Schließlich sind die drei Ex-Jungfrauen durch ihr jeweiliges Amt zu Ehrenmitgliedern der StattGarde geworden. Und auch der Grünen-Bürgermeister Andreas Wolter liess sich gemeinsam mit seinem Lebenspartner den Abend im Kreis der Gesellschaft, die dieses Jahr ihr 11-jähriges Bestehen feiert, nicht nehmen.

Für den Unterhaltungsteil sorgten neben DJ Henry, der ja bereits zum Inventar gehört, die Band „De Bajaasch“, das Tanzcorps „Die Schlebuscher“ und die Domstürmer.

Übrigens: Im nächsten Jahr wird die Damenparty der StattGarde Colonia Ahoj der kurzen Session (die noch einmal eine Woche kürzer sein wird als in dieser Session) zum Opfer fallen. Die elfte Ausgabe der Damenparty wird es daher erst wieder in 2017 geben, wie Pressesprecher Jörg Esser den Medien bekannt gegeben hat.

Posted by admin