Karneval in Kölns „Guter Stube“

Posted By on 5. Januar 2015

Foto: Andreas Klein

Seit über 50 Jahren verwandelt die GALERIA Kaufhof GmbH den Gürzenich mit passender Dekoration in die Kölner Karnevals-Hochburg. In diesem Jahr ist das Motto des Festkomitee Kölner Karneval „social jeck – kunterbunt vernetzt“ und Berndhard Conin, Geschäftsführer der KölnKongress GmbH, die den Gürzenich betreibt, „dankt der GALERIA Kaufhof und dem Festkomitee für die kreative Unterstützung bei der Gestaltung der Räume und vor allem für das einzigartige Motto-Bühnenbild im Großen Saal. In jeder Session aufs neue können sich die Besucher der Sitzungen im Gürzenich darauf freuen.“

Insgesamt 48 Karnevalsveranstaltungen finden in dieser Session im Gürzenich statt – beginnend mit dem „Korpsappell Jan von Werth von 1925 e. V.“ am 07.01.2015 und abschließend mit dem Prinzenfrühstück am 17.02.2015, zu denen mehr als 66.000 jecke Besucher erwartet werden. Dazu zählen unter anderem vier Herrensitzungen und neun Mädchensitzungen sowie drei Bälle. An zehn Tagen ist der Gürzenich mit jeweils zwei Situngen belegt.

In der Session 2015 finden in den Räumlichkeiten von KölnKongress – d. h. im Gürzenich, im Theater am Tanzbrunnen, in der Flora sowie im Congress-Saal und im Kristallsaal der Koelnmesse – insgesamt 109 Karnevalsveranstaltungen mit voraussichtlich 142.000 Besuchern statt.

(Quelle: Pressemitteilung der KölnKongress GmbH)

Posted by admin