Kostümsitzung der K.G. Treuer Husar

Posted By on 9. Januar 2016

Foto: Andreas Klein

Foto: Andreas Klein

Nach dem Korpsappell am vergangenen Dienstag startete die K.G. Treuer Husar blau-gelb am heutigen Abend in den diesjährigen Karnevalsreigen mit ihrer Kostümsitzung ein. Im ausverkauften Festsaal der Kölner Hofburg, dem Pullman Cologne Hotel, gaben sich die Künstler bis weit nach Mitternacht ohne Pause die Klinke in die Hand.

Mit der Kinder- und Jugendtanzgruppe „Husarenpänz“ eröffnete die K.G. die blau-gelbe Kostümsitzung. Volker Weininger als „Dä Sitzungspräsident“ stimmte das närrische Volk dann schon einmal auf die kommenden Stunden ein und sorgte mit seinem Gelalle mal wieder für Stimmung. Danach zog das Korps der K.G. Treuer Husar blau-gelb ein und begeisterte mit seiner musikalischen und tänzerischen Darbietung. Die Band „Die Cöllner“, die Tanzgruppe „Original Kölsch Hännes´chen“, die Räuber, die StattGarde Colonia Ahoj, Marc „Blötschkopp“ Metzger, die Boore, Bernd Stelter und die Paveier liessen bei den Jecken kaum Zeit zum Luftholen …

Posted by admin