ZOO-Kostümball der Altstädter Köln

Posted By on 26. Januar 2016

Foto: Andreas Klein

Foto: Andreas Klein

Im Jahr 2010 veranstalteten die Altstädter Köln, anlässlich des 150-jährigen Bestehens des Kölner Zoos, eine Benefiz-Kostümsitzung zugunsten des innerstädtischen Tierparks unter dem Motto „Alles för de Diersche!“. Diese Veranstaltung war damals äußerst erfolgreich – und so setzte man die klassische Kostümsitzung fort. Doch in diesem Jahr gab es einen Formatwechsel.

Aus der traditionellen Kostümsitzung wurde ein lockerer Kostümball, auf dem sich hunderte bunt kostümierter Jecken im Festsaal des Pullman Cologne Hotels vergnügten. Mit dem Tanzcorps der K.G. Sr. Tollität Luftflotte startete der Abend. Marc Metzger als „Dä Blötschkopp“ setzte sich auch im Saal ohne Tische und Stühle durch und sorgte als einziger Redner für Lachsalven. Mit „cat ballou“, BRINGS und den Klüngelköpp gab es Musik satt. Natürlich durfte das Korps der Altstädter Köln mit Regiments-Spielmannszug nicht fehlen. Voll auf der Bühne wurde es auch beim Auftritt der StattGarde Colonia Ahoj und als Tierfreunde outete sich am heutigen Abend auch das Kölner Dreigestirn, die der Veranstaltung ihre Aufwartung machten.

Posted by admin