KKV „Unger Uns“ gratuliert Paveier-Bandmitglied zum Geburtstag

Posted By on 15. Januar 2018

Fotos: Andreas Klein

Im ausverkauften Congress-Saal der Koelnmesse feierte der KKV „Unger Uns“, Kölns einziger Karnevals-Verein (alle anderen sind Karnevalsgesellschaften …), anlässlich seines 70-jährigen Bestehens seine legendäre Till-Sitzung mit einem Top-Programm – und der ein oder anderen Überraschung für die Akteure auf der Bühne. Doch dazu später mehr.

Mit dem Korps der EhrenGarde der Stadt Köln eröffnete Präsident Udo Beyers die Jubiläums-Till-Sitzung. Nach der musikalischen Darbietung des Regimentsspielmannsuges der EhrenGarde und der tänzerischen Darbietung von Kadettenkorps und Tanzpaar marschierte das staatse Korps wieder von der Bühne und machte Platz für einen der letzten Reimredner im rheinischen Karneval, den „Tuppes vum Land“ Jörg Runge. Das Kölner Dreigestirn mit Prinz Michael II., Bauer Christoph und Jungfrau Emma machte der Jubiläumsgesellschaft am frühen Samstagabend seine Aufwartung. Hiernach brachte Reimredner Fritz Schopps in seiner Type als „Et Rumpelstilzje“ die Jecken wieder zum Lachen – und wieder einmal waren Vorbild Schopps und Fan „Tuppes“ in einer Abteilung zu finden. Beim Auftritt der Paveier gab es dann die erste Überraschung für einen auftretenden Künstler: Klaus Lückerath feierte am Samstag seinen Geburtstag und erhielt vom KKV „UNGER UNS“ eine Geburtstagstorte überreicht. Seine Bandkollegen freuten sich bereits auf den leckeren Pausensnack im Bus – und die nachfolgend auftretenden Höhner gratulierten dem Kollegen mit ein paar Tafeln jecker Höhner-Schokolade.

Nach der Pause zeigte das Tanzkorps der K.G. Sr. Tollität Luftflotte sein Können. Mit Marc Metzger als „Dä Blötschkopp“ und Bernd Stelter gab es einen Frontalangriff auf die Lachmuskeln. Beim Auftritt von BRINGS erhielt deren Keyboarder Kai Engel für seinen vor wenigen Tagen geborenen Sohn Severin einen „KKV UNGER UNS“-Strampler überreicht. Zum Finale zog die StattGarde Colonia Ahoj mit Bordkapelle, Shanty-Chor und Tanzkorps auf – und beim Auftritt wurde der Präsident des KKV „UNGER UNS“, Udo Beyers, mit dem Verdienstorden des Bund Deutscher Karneval in Silber ausgezeichnet.

Posted by admin