Abendkleid und Smoking dominieren bei der Gala-Sitzung der Roten Funken

Posted By on 21. Januar 2019

Foto: Kölsche Funke rut-wieß vun 1823 e. V.

Besonderer Auftritt beim Aufzug der Kölsche Funke rut-wieß vun 1823 e. V. bei ihrer Gala-Sitzung im Maritim Hotel: Der Funkendoktor der Roten Funken, Pascal Solscheid, ist in seiner letzten Session als Tanzoffizier unterwegs. Gemeinsam mit den vier Mariechen der Roten Funken, mit denen Paschal Solscheid gemeinsam getanzt hat, tanzte er am Samstagabend über die Maritim-Bühne.

Gemeinsam mit Pascal Solscheid zeigten Tanja Wolters, Andrea Schug, Martina Pourier-Held und Judith Gerwing, dass man tänzerisch nichts verlernt hat – wobei Judith Gerwing als aktuelle Marie der Roten Funken damit auch keine Probleme haben dürfte. Präsident Heinz-Günther Hunold bedankte sich persönlich bei den vier Mariechen für ihre Darbietung (Foto).

Mit den Höhner, Jürgen Beckers als „Ne Hausmann“, „cat ballou“ und Guido Cantz ging es durch die erste Abteilung. Nach der Pause besuchte das Reiter-Korps Jan von Werth seine Traditionskorps-Kollegen. Mit Bernd Stelter, dem Kölner Dreigestirn, der Tanzgruppe „Kammerkätzchen und Kammerdiener“ sowie zum Finale den Bläck Fööss ging es bis in den frühen Sonntagmorgen.

Posted by admin