Greesberger feiern sensationelle Mädchensitzung mit Top-Programm

Posted By on 21. Februar 2019

Was für eine Stimmung am gestrigen Nachmittag im Festsaal des Maritim Hotel Köln bei der Mädchensitzung der Große K.G. Greesberger! Die bunt kostümierten Damen hätten locker auf ihre Tische und Stühle verzichten können – es war Stehparty angesagt!

Foto: Greesberger

Mit dem Aufzug des Korps der Kölsche Funke rut-wiess startete man in den Nachmittag. Nach der musikalischen und tänzerischen Darbietung des ältesten Kölner Traditionskorps sorgte Bernd Stelter für herzhafte Lacher bei den jecken Mädcher. Die Band „Miljö“ riss dann die Damen von den Stühlen. Und beim Lied „Sulang beim Lommi die Leechter noch brenne“ wurde der Maritim-Festsaal zum größten Chor des Nachmittag in Köln. Mit Martin Schopps wurden anschließend die Lachmuskeln wieder strapaziert. Beim Aufzug des Kölner Dreigestirn wurden die Tollitäten besonders überrascht: Michael Everwand, im Dreigestirn die Jungfrau Catharina, stammt bekanntlich aus der Lesegesellschaft Köln. Das Dreigestirn sammelt u. a. für ein Spendenprojekt zum Thema „Lesen“ – und deshalb sollte eine „Leseratte“ einen Scheck über 1.111,00 € übergeben. Doch leider wurde die „Leseratte“ kurzfristig krank – und schickte dafür ihren Schwager, die Kanalratte (Foto).

Fotos: Andreas Klein

Nach der Pause eröffneten die Kinder- und Jugendtanzgruppe „Kölsche Greesberger“ gemeinsam mit der Tanzgruppe „Kölsche Greesberger“ die zweite Abteilung. Nach der tänzerischen Darbietung der beiden gesellschaftseigenen Tanzgruppen kamen Gäste aus Frankurt am Main auf die Bühne, die man bereits Ende letzten Jahres bei der Sendung „Supertalent“ auf RTL sehen konnte: Das „Heddemer Dreigestirn“ begeisterte die kölschen Mädcher mit einer mitreissenden Bühnenshow – und wer nochmal behauptet, dass Schlager, Partyschlager und auch Popmusik auf einer Karnevalssitzung nichts verloren haben, der hat keine Ahnung: Egal ob „Schatzilein“ mit den „Wildecker Herzbuben“, „Mich hat ein Engel geküsst“ von Mickie Krause oder „Thriller“ von Michael Jackson … die Mädels haben jedes Lied der drei Jungs aus Hessen abgefeiert! Dass die Jungs mit Vollplayback arbeiten, ist den Mädels egal! Hauptsache die Stimmung ist mega!

Da sowieso alle Mädels bereits standen, konnten die auch gleich stehen bleiben, denn mit „cat ballou“, den Domstürmer und BRINGS ging es bis in den Abend mit der Stehparty weiter im Programm …

Posted by admin