„Spenden statt Orden“: Eine Aktion für den guten Zweck

Posted By on 12. Februar 2020

Unser Senat wurde am 15. Juli 1998 von Guido Cantz und dem Ehepaar Decker geründet und besteht aktuell aus 16 Senatorinnen und Senatoren. Der Zweck unseres Senats ist die Pflege des Brauchtums des Porzer Karnevals, die gezielte Unterstützung des Nachwuchses im Verein der Blau-Wiesse Funke Wahn (BWF), sowie die Teilnahme an den Umzügen in Porz und Wahn. Als Bewahrer traditionellen Brauchtums haben wir immer einen Blick für die Weiterentwicklung des Karnevals und stets ein offenes Ohr für die Belange der Jugend im Verein.

In der Session 2019/2020 möchten wir über den üblichen Zweck des Senats hinaus mit der Aktion „Spenden statt Orden“ soziale Einrichtungen in Porz unterstützen. Dafür verzichten wir als Senat auf die üblichen Senatsorden und spenden den so gesparten Betrag für örtliche soziale Einrichtungen im Raum Porz. Um dennoch unsere Wertschätzung gegenüber unseren Freunden in der Session auszudrücken übergeben wir statt Orden einen einfachen Button „Spenden statt Orden“.

Start der Aktion war der 11.11.2019 mit der Übergabe unserer ersten Spende in Höhe von 333,33€ an den Förderverein Pänz Proje(c)kt. Die weiteren Spenden mit je 333,33€ werden 2020 an vier weiteren Terminen in Laufe der Session an.

Scheckübergabe 13.01.2020 in der Pestalozzischule

Foto: privat

Frau Kanschat hat mit 4 Schülern in das Lehrerzimmer geladen.

Vom Senat der Blau Wiesse Funke von 1948 e.V. waren Herr Zummack, Herr Scheller und der Senatspräsident Herr Bergsch gekommen, um den Spendenscheck von 333,33€ zu übergeben.

Die Schüler waren sehr erfreut über die Spende, da die Musikanlage der Schule defekt ist und für diverse Veranstaltungen eine Neue gebraucht wird. Leider hat die Stadt Köln keine Mittel und so kommt die Spende genau zur rechten Zeit, um die Musikanlage anzuschaffen.

Die Schüler sagen herzlich danke, und die Senatoren/Senatorinnen der Blau Wiesse Funke wünschen viel Spaß damit und freuen sich, dass der Betrag eine gute Verwendung findet.

Scheckübergabe 20.01.2020 im Kindergarten  Spurensucher

Foto: privat

Frau Schmidt erwartet uns, wir ziehen uns Schuhüberzieher an und gehen mit vielen Kindern in den Leseraum. Die Kinder hatten erst einmal viele Fragen, so zum Beispiel: „Wer bist Du?“, „was ist das für eine Uniform?“, „was macht Ihr hier?“  Nach der Beantwortung der sehr netten Fragen verfolgten die interessierten Blicke der Kinder, was da wohl passiert. Die Senatorin Frau Bergsch, Senator Herr Scheller und Senatspräsident Herr Bergsch überreichten den Spendenscheck über 333,33 € an Frau Schmidt. Das Ganze wurde nach Abklärung, welches Kind mit aufs Foto darf, auch photographisch festgehalten.

Die Spende wird hier für ganz spezielle Hilfsmittel gebraucht, die jetzt angeschafft werden können. So werden 20 Pipetten für Wasser-Untersuchungen, 1 Mikroskop, eine Endoskop Kamera und für den Acker Erntekörbe, 5 kleine Gießkannen und eine Mistgabel angeschafft.

Der Senat der Blau Wiesse Funke freut sich, dass er so den Kindern die Umwelt ein Stück näher bringen kann.

Scheckübergabe 03.02.2020 im SKM Porz Goethe Straße

Foto: privat

Frau Wiegand und Herr Kleis erwarten uns. Die Senatorin Monika Zummack, der Senator Frank Scheller und der Senatspräsident Rudi Bergsch nehmen in dem Besprechungsraum Platz und bekommen die vielfältigen Aufgabenbereiche des Sozialdienst kath. Männer erläutert.

Das Spektrum reicht von allgemeiner Betreuung über Hilfen für Kinder, Jugend, und psychisch Kranken, Männer-, Schuldner-, Sucht und Drogenberatung bis Rechts- und Straffälligenhilfe.

Wir, die Blau Wiesse Funke Wahn 1948 e.V. haben uns entschieden, für die neu entstehende Begegnungsstätte des Bürger Cafés in der Goethe Straße einen Zuschuss von 333,33€ zu spenden.

Dieser Betrag soll die Anschaffung einer geeigneten, leistungsfähigen Kaffeemaschine ermöglichen.

Wir freuen uns mit dieser Spende das Bürgercafe einen Schritt weiter zu bringen und über die vielen Tassen Kaffee, die die Porzer Bürger dort mit unserer Hilfe in Ruhe trinken werden.

(Quelle: Pressemitteilung der Blau Wiesse Funke Wahn v. 1948 e. V.)

JACOB - IT Business Next Level

Posted by admin