Traditioneller Karnevalistischer Mittagstisch der Schmuckstückchen

Posted By on 12. Februar 2020

Fotos: Schmuckstückchen 2008 e.V.

Zum dritten und damit mittlerweile traditionellen Mal veranstaltete die Damen-Karnevalsgesellschaft Schmuckstückchen 2008 e.V. am 10. Februar 2020 einen „Karnevalistischen Mittagstisch für Minsche vun d’r Stroß“. In Zusammenarbeit mit der „Gulliver-Überlebensstation für Obdachlose“ nahmen in diesem Jahr wieder rund 60 Gäste an der Veranstaltung im Prinzen-Garde-Turm der Prinzen-Garde Köln 1906 e.V. teil.

Unterstützung durch die Prinzen-Garde Köln

„Schmucke Mädcher met kölschem Hätz“ – unter diesem Motto wurde gemeinsam mit den Gästen an diesem Nachmittag geschunkelt, gesungen und gelacht. Die Teilnehmer wurden durch das Busunternehmen Rheinland-Touristik abgeholt und durch die Schmuckstückchen herzlichst im Prinzen-Garde-Turm empfangen. Nachdem die Präsidentin Rüya Gazez-Krengel die Gäste begrüßt hatte, startete der karnevalistische Nachmittag mit dem Auftritt des Schmucki-Chors und einem feinem 3-Gang-Menü sowie Softdrinks und Kaffee. Daneben sorgten der Sänger Helmut A. Wiemer, der bekannte „Weltenbummler“ Gerd Rück, DJ Sayhan und die 1. Damengarde Coeln 2014 für tolle Stimmung. Zum Abschluss erhielt jeder Gast noch eine Geschenk-Tüte mit kleinen Überraschungen.

„Es macht einfach immer wieder Spaß mit Euch“, „Wir fühlen uns sehr wohl bei euch“, „“Eine schöne karnevalistische Stimmung“ – die Rückmeldungen der Gäste spiegelten das tolle Gefühl der Veranstaltung wieder und gemeinsam mit den Schmuckstückchen freuen sie sich schon auf den „Karnevalistischen Mittagstisch für Minsche vun d’r Stroß“ in 2021.

Wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bei allen Sponsoren – insbesondere bei der Prinzen-Garde Köln 1906 e.V. – für die Unterstützung des „Karnevalistischen Mittagstisches für Minsche vun d’r Stroß“.

(Quelle: Pressemitteilung der Gesellschaft)

Posted by admin