Bürgergarde-Präsident feiert Geburtstag bei „Allemannsjeck“

Posted By on 23. Februar 2020

Foto: Andreas Klein

Auch am gestrigen Samstagabend war das Theater am Tanzbrunnen wieder brechend voll, denn die Bürgergarde blau-gold hatte zum legendären Kostümball „Allemannsjeck“ eingeladen – und dieser stand unter einem ganz besonderen Thema, denn Bürgergarde-Präsident Markus Wallpott feierte just an diesem Abend seinen Geburtstag auf der Bühne.

Beim Einmarsch des Korps der Bürgergarde blau-gold versuchte sich das Tanzpaar des Traditionskorps, Denise Willems und Christopher Wallpott, in einem neuen karnevalistischen Umfeld: Tanzoffizier Christopher marschierte mit dem Tambourstab ein und Mariechen Denise mit der „decke Trumm“. Dass die Beiden jetzt zum Regimentsspielmannszug wechseln wollen, ist aber nur ein Gerücht …

Bis in den frühen Morgen gaben sich die Top-Bands die Klinke in die Hand: Die Paveier, die Höhner, die Bläck Fööss, Miljö, cat ballou, Querbeat, Lupo und die Klüngelköpp kamen alle, um Markus Wallpott auf der Bühne musikalisch zum Geburtstag zu gratulieren …

Posted by admin