Terminkalender

Feb
20
Do
Wecken der Jecken 2020
Feb 20 um 8:00
Eröffnung des Straßenkarneval auf dem Alter Markt
Feb 20 um 9:00

Eröffnung des Straßenkarnevals durch das Kölner Dreigestirn und den Oberbürgermeister der Stadt Köln. Große Straßensitzung mit zahlreichen Stars des Kölner Karnevals sowie Tanz und Parade des Altstädter-Korps.

Karten 22,– € inkl. Sessionsglas und Freibier
Tribünenkarten:  22,– €

Eröffnung des Straßenkarneval in Köln-Nippes
Feb 20 um 9:11
Eröffnung des Straßenkarneval in Köln-Lövenich @ Festzelt Lövenich
Feb 20 um 11:00
Eröffnung des Straßenkarneval in Köln-Bickendorf @ Denkmal Treuer Husar
Feb 20 um 11:11
Eröffnung des Straßenkarneval in Köln-Ehrenfeld @ Lenauplatz
Feb 20 um 11:11
Eröffnung des Straßenkarneval in Köln-Lindenthal
Feb 20 um 11:11
Feb
21
Fr
Sternmarsch 2020
Feb 21 um 18:00
Feb
22
Sa
Funken-Biwak der Roten Funken
Feb 22 um 10:00
Feb
23
So
Schull- un Veedelszoch-Tribüne der Kölner Narren-Zunft
Feb 23 um 10:00
Feb
24
Mo
„Grosse“ Rosenmontagstribüne
Feb 24 um 10:00
„Spinat mit Ei“-Tribüne der EhrenGarde
Feb 24 um 10:00

Genießen Sie den Rosenmontagszug auf der Tribüne der EhrenGarde. Im Preis inbegriffen sind Speisen, Softdrinks, Kölsch und Kaffee. Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt jedoch ohne Sitzplatzanspruch.

Rosenmontagszug-Familien-Stehtribüne der EhrenGarde
Feb 24 um 10:00

Nur für Familien mit Kindern buchbar Genießen Sie den Rosenmontagszug auf der Tribüne der EhrenGarde. Kinder bis 14 Jahre ermäßigt.

Rosenmontagszugtribüne der EhrenGarde
Feb 24 um 10:00

Genießen Sie den Rosenmontagszug auf der Tribüne der EhrenGarde. Für Kinder unter 6 Jahren können auf der Geschäftsstelle Freikarten (ohne Sitzplatzanspruch) erworben werden.

Rosenmontagszugtribüne der Kölner Narren-Zunft
Feb 24 um 10:00
Rosenmontagszugtribüne der Kölsche Narren-Gilde @ EL-DE Haus
Feb 24 um 10:00

Ab 10.00 Uhr zieht der weltberühmte Rosenmontagszug durch die Straßen der Innenstadt von Köln.

Schon vormittags säumen kostümierte Jecken zu tausenden die Straßen. Gerade die Wartezeit macht Vergnügen. Stunde um Stunde steigert sich die Stimmung der feiernden Menge – bis dann endlich der erste Wagen mit dem traditionellen Schild „D’r Zoch kütt“ den Höhepunkt des Kölner Fasteleer, den Rosenmontagszug ankündigt.

Sitzplätze unüberdacht/Bankreihe

Rosenmontagszugtribüne der Kölsche Narren-Gilde
Feb 24 um 10:00

Ab 10.00 Uhr zieht der weltberühmte Rosenmontagszug durch die Straßen der Innenstadt von Köln.

Schon vormittags säumen kostümierte Jecken zu tausenden die Straßen. Gerade die Wartezeit macht Vergnügen. Stunde um Stunde steigert sich die Stimmung der feiernden Menge – bis dann endlich der erste Wagen mit dem traditionellen Schild „D’r Zoch kütt“ den Höhepunkt des Kölner Fasteleer, den Rosenmontagszug ankündigt.

Sitzplätze überdacht, beheizter Toilettenwagen hinter Tribüne, inkl. aller Getränke und kölsches Buffet (kalt/warm) und Rahmenprogramm mit Moderation, DJ und Musik.

Steigenberger-Tribüne by Ehrengarde
Feb 24 um 10:00

Genießen Sie den Rosenmontagszug auf der Tribüne des Steigenberger Hotels bei der Ehrengarde. Im Preis inbegriffen sind Speisen, Softdrinks, Kölsch und Kaffee.

Rosenmontagszugtribüne der K.G. UHU
Feb 24 um 10:11
Rosenmontagszugtribüne der K.G. Treuer Husar @ Lindner Hotel City Plaza
Feb 24 um 10:30

Sichern Sie sich einen Tribünenplatz für den Kölner Rosenmontagszug. Die Tribünen der Treuen Husaren befinden sich vor dem Lindner Hotel City Plaza. Erleben Sie den Kölner Rosenmontagszug in der ersten Reihe ohne Gedränge, mit bester Sicht und vor allem: bester Verpflegung. Das Team vom Lindner Hotel City Plaza bietet den Gästen während der gesamten Zeit vor und während des Rosenmontagszuges ein köstliches kalt/warmes Buffet. Alle Speisen und Getränke sind im Kartenpreis enthalten und der flotte Service stellt sicher, dass niemand auf dem Trockenen sitzen wird. Und wer sich zwischendurch erleichtern möchte, dem stehen die sauberen (und warmen) Sanitäreinrichtungen des Hotels zur Verfügung. Alle Gäste mit einem Tribünenplatz für den Kölner Rosenmontagszug erhalten nach Zugende kostenlosen Zutritt zur After-Zoch-Party des Hotels.

Rosenmontagszugtribüne der Roten Funken
Feb 24 um 10:30

Rusemondaach – auf den erst im vergangenen Jahr völlig umgestalteten Funkentribünen am Gürzenich. Hier kann man den Zoch und das bunte Treiben drumherum auch in dieser Session wieder hautnah erleben. Das ist Karneval wie aus dem Bilderbuch. Auf beiden Tribünen bieten wir unseren Gästen zusätzlich eine sehr unterhaltsame und informative Premium-Moderation, die gewohnt hochwertige Nonstop-Verpflegung sowie den exklusiven Zugang zum Gürzenich-Sanitärbereich. Kenner schätzen diesen besonderen Komfort und die bekannt herzliche Betreuung durch die ROTEN FUNKEN. Wie in den vergangenen Jahren werden sicher wieder alle Tribünenplätze besonders heiß begehrt sein. Wenn Sie sich also unvergesslich jecke Eindrücke gönnen möchten, sollten Sie nicht mehr lange zögern und sich möglichst bald Ihre Karten sichern.

Sitzplatz Tribüne „Rut“

Sitzplatz auf separater kleiner Tribüne ohne Überdachung, Moderation (keine Großbildschirme), hochwertiger Imbiss im angegliederten Cateringzelt, Nutzung des Gürzenich-Sanitärbereiches.

Bei Buchung von Karten der Ruten Tribüne können Kinder-Stehplätze (Alter 6 bis 14 Jahre) für € 35,– im abgesicherten Bereich vor der Tribüne inkl. hochwertigem Buffet und Getränken dazu gebucht werden. Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt.

Rosenmontagszugtribüne der Roten Funken
Feb 24 um 10:30

Rusemondaach – auf den erst im vergangenen Jahr völlig umgestalteten Funkentribünen am Gürzenich. Hier kann man den Zoch und das bunte Treiben drumherum auch in dieser Session wieder hautnah erleben. Das ist Karneval wie aus dem Bilderbuch. Auf beiden Tribünen bieten wir unseren Gästen zusätzlich eine sehr unterhaltsame und informative Premium-Moderation, die gewohnt hochwertige Nonstop-Verpflegung sowie den exklusiven Zugang zum Gürzenich-Sanitärbereich. Kenner schätzen diesen besonderen Komfort und die bekannt herzliche Betreuung durch die ROTEN FUNKEN. Wie in den vergangenen Jahren werden sicher wieder alle Tribünenplätze besonders heiß begehrt sein. Wenn Sie sich also unvergesslich jecke Eindrücke gönnen möchten, sollten Sie nicht mehr lange zögern und sich möglichst bald Ihre Karten sichern.

Stehplatz Tribüne „Wieß“

Premium-Stehplatz an Stehtischen auf den oberen Ebenen der großen überdachten Tribüne. Mit Moderation und Großbildschirmen – Getränke, hochwertiges Buffet direkt am Zug und Nutzung des Gürzenich-Sanitärbereiches inklusive.

Bei Buchung von Karten der Roten Tribüne können Kinder-Stehplätze (Alter 6 bis 14 Jahre) für € 35,– im abgesicherten Bereich vor der Tribüne inkl. hochwertigem Buffet und Getränken dazu gebucht werden. Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt.

Rosenmontagszugtribüne der Roten Funken
Feb 24 um 10:30

Rusemondaach – auf den erst im vergangenen Jahr völlig umgestalteten Funkentribünen am Gürzenich. Hier kann man den Zoch und das bunte Treiben drumherum auch in dieser Session wieder hautnah erleben. Das ist Karneval wie aus dem Bilderbuch. Auf beiden Tribünen bieten wir unseren Gästen zusätzlich eine sehr unterhaltsame und informative Premium-Moderation, die gewohnt hochwertige Nonstop-Verpflegung sowie den exklusiven Zugang zum Gürzenich-Sanitärbereich. Kenner schätzen diesen besonderen Komfort und die bekannt herzliche Betreuung durch die ROTEN FUNKEN. Wie in den vergangenen Jahren werden sicher wieder alle Tribünenplätze besonders heiß begehrt sein. Wenn Sie sich also unvergesslich jecke Eindrücke gönnen möchten, sollten Sie nicht mehr lange zögern und sich möglichst bald Ihre Karten sichern.

Sitzplatz Tribüne „Wieß“

Premium-Sitzplatz auf großer überdachter Tribüne. Mit Moderation und Großbildschirmen – Getränke, hochwertiges Buffet direkt am Zug und Nutzung des Gürzenich-Sanitärbereiches inklusive.

Kinder unter 6 Jahren haben auf dem Platz der Eltern freien Eintritt.

Rosenmontagszugtribüne „Colosseum am Heumarkt“
Feb 24 um 11:00

Sitzplätze überdacht, inkl. Moderation und Unterhaltung

Rosenmontagszugtribüne „Colosseum am Heumarkt“
Feb 24 um 11:00

Sitzplätze überdacht, inkl. Moderation und Unterhaltung, mit All-inkl.-Verpflegung