Der neue kölsche Hit-Sampler „Kölsch für alle, Runde 1“ erscheint am 11.11.2022

Posted By on 8. November 2022

Grafik: M steht für Musik

Zwei Tage vor dem Erscheinungstermin am 11.11.2022 präsentierte das im September gegründete neue Label „M steht für Musik“ die neue kölsche Hit-Compilation „Kölsch für alle, Runde 1“ den Medienvertretern. Hinter dem neuen Label steckt Manfred Rolef, der bereits mit dem ehemaligen EMI-Label „Rhingtön“ und dem gleichnamigen Sampler den kölschen Musikmarkt aufgemischt hatte. „Kölsch für alle“ ist eine neue Alternativ zu den etablierten kölschen Samplern und richtet sich besonders an die Bands und Musiker, die bei den großen Labels keinen Platz finden.

Auf dem Erstlingswerk sind 21 top-aktuelle Songs. Darunter 18 exklusive Titel, u. a. von den Domstürmer, Torben Klein, den Rabaue, Micky Brühl, den Funky Marys, Domhätzje Nadine und Knittler. Aber auch der hoffnungsvolle Nachwuchs wie De Köbesse, Aluis, Pläsier und den Agrippinos finden auf dem neuen Sampler Platz. Komplettiert wird die CD mit Liedern von Björn Heuser und den Klüngelköpp sowie der musikalischen Zusammenarbeit von Torben Klein, Tom Gaebel und JP Weber mit dem alten Ostermann-Hit „Einmal am Rhein“.

Ab Freitag, dem 11.11.2022, ist der neue kölsche Hit-Sampler als CD, im Download und im Stream auf allen namhaften Portalen vertreten.

Turn off snow