Koot un spack – Klaaf us Kölle

Posted By on 30. Mai 2017

Foto: Berghausen

Vorstandswahlen bei den Blau-Wiesse Funke Wahn e.V.

Bei der Jahreshauptversammlung der Blau-Wiesse Funke Wahn (BWF) wurde in diesem Jahr der Vorstand neu gewählt.

Die gute Arbeit und die hervorragenden Ergebnisse in den vergangenen Jahre machten es den Mitgliedern leicht, die Positionen des Vorsitzenden mit Peter Krieger, Präsident Detlev Hamer, Kommandant Peter Voosen und der Kassiererin Renate Beckmann erneut in den Vorstand zu berufen. Auf eigenen Wunsch ausgeschieden sind Literatin Corinna Kranz und Geschäftsführerin Carmen Punzet. Bei ihnen bedanke sich die Jubiläumsgesellschaft für die hervorragend geleistete Vorstandsarbeit.

Neu in den Vorstand wurde als Literat- & Veranstaltungsplaner Stephan Jost und als Geschäftsführer Christian Scheuten gewählt.

Der Vorstand der Blau-Wiesse Funke Wahn e.V. freut sich riesig über das große Vertrauen welches Ihm ausgesprochen wurde, um die zukünftigen Projekte der BFW weiter zu gestalten und umzusetzen.

 

Jahreshauptversammlung der Tanzgruppe „De Höppemötzjer“ e. V.

Hiermit möchte ich Sie über den Verlauf unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung der Tanzgruppe „De Höppemötzjer“ e.V. informieren, welche am 28.04.2017 in den Räumlichkeiten des Festkomitees Kölner Karneval statt fand. An der Tagesordnung standen fünf neu zu wählende Ämter.

An erster Stelle stand die Wahl des neuen Kommandanten der Kinder- und Jugendtanzgruppe, darüber hinaus waren die Ämter des Schriftführers, der Trainer der Kinder- und Jugendtanzgruppe sowie der Tanzgruppe als auch das Amt des Kassenprüfers zu besetzen.

Aus den Wahlen ergeben sich folgende Zuständigkeiten:

Kommandant der Kinder- und Jugendtanzgruppe: Michael Thielen
Schriftführerin: Manuela Bargon
Trainerin der Tanzgruppe: Nadine Krahforst
Trainerin der Kinder- und Jugendtanzgruppe: Alexandra Schmidt
Kassenprüfer: Björn Fechner

Mit diesem Ergebnis sehen wir sehr positiv gestimmt in die Zukunft und wünschen der neuen Konstellation des Vorstandes eine gute Zusammenarbeit und viel Erfolg. Darüber hinaus vertrauen wir darauf, dass sich unsere neuen Vorstandsmitglieder schnell in ihre Aufgaben einfinden werden und freuen uns auch auf die angebotene Unterstützung des ehemaligen Vorstandes.

Desweiteren möchten wir uns bei den aus ihren Ämtern ausgeschiedenen Personen für ihre geleistete Arbeit bedanken. Vielen Dank an Marius Scheidweiler (ehem. Kommandant der Kinder- und Jugendtanzgruppe) und Timo Mainz (ehem. Kassenprüfer).

(Quelle: Pressemitteilung der Tanzgruppe „De Höppemötzjer“)

Jahreshauptversammlung der KG Löstige Ubier 1952 Köln e. V.

Nach dem Rücktritt des bisherigen Präsidenten der Karnevalsgesellschaft Löstige Ubier 1952 Köln e.V. Wolfgang Nagel (66), fand am vergangenen Montag die Jahreshauptversammlung der Gesellschaft statt. Zu seinem Nachfolger wurde mit den Stimmen aller Mitglieder der bisherige Vize-Präsident Stephan Henseler gewählt.

Henseler (27), der ebenfalls als Vorsitzender, Autor, Spielleiter und Regisseur des Kölner Mundart-Theaters „Spielkreis Fritz Monreal“ mehrjährige Bühnenerfahrung hat, verkörpert damit den Generationenwechsel in der Gesellschaft und steht für die zukünftige Entwicklung im Kölner Karneval.

Nagel, dessen Präsidentschaft über einen Zeitraum von 29 Jahren zu betrachten ist, gilt der uneingeschränkte Dank der Gesellschaft. Folgerichtig wurde er zum Ehren-Präsidenten ernannt und erhielt die Goldene Ehrennadel der KG Löstige Ubier.

(Pressemitteilung der K.G. Löstige Ubier 1952 Köln e. V.)

Jahreshauptversammlung des Stammtisch Kölner Karnevalisten 1951 e. V.

Am 09.05.2017 fand die Jahreshauptversammlung des Stammtisch Kölner Karnevalisten 1951 e.V. im Kasino Gasthaus zum Jan in der Thieboldgasse 137 in Köln statt. Der Vorstand wurde in seinem Amt bestätig und sieht für die kommenden 3 Jahre aus wie folgt:

Bruno Praß – 1. Vorsitzender und Baas
Manfred Schweinheim – 2. Vorsitzender
Michael Budi – Geschäftsführer
Peter Merheim – Schatzmeister
Hedwig Sieberichs – Schriftführerin

(Quelle: Pressemitteilung des Stammtisch Kölner Karnevalisten 1951 e. V.)

Jahreshauptversammlung der KG Kölsche Grielächer

Die Gesellschaft besteht z.Z. aus 113 Mitglieder, davon sind 23 Senatoren. Mit der vergangenen Session waren die Grielächer zufrieden. Vier hervorragende Sitzungen im Hotel Maritim waren die Grundlage für eine positive Bilanz. Geschäftsführer Robert Lemper trat aus persönlichen Gründen mit sofortiger Wirkung zurück. Die Aufgaben werden bis zu einer Neuwahl, vorgesehen im Herbst 2017, auf den Schriftführer Reiner Hammes übertragen. Er wird von seinen Vorstandskollegen hierin unterstützt. Die neue Marketenderin Anna Hergarten hat ihre 1. Session ebenfalls mit Bravour bestanden. Erstmalig zogen die Grielächer mit einem eigenen Festwagen am Rosenmontag durch die Stadt. Die Jahreshauptversammlung zeigte auf, dass die Grielächer auf einem guten Weg sind.

(Quelle: Pressemitteilung der K.G. Kölsche Grielächer)

Jahreshauptversammlung der Fidelen Zunftbrüder von 1919 e. V.

Die Jahreshauptversammlung der Fidelen Zunftbrüder von 1919 e. V. fand am 23.05.2017 im CTP Conference Centrum Köln, statt. Auf Grund der Amtszeit von 4 Jahren wurde der Vorstand neu gewählt.

Der alte Vorstand, außer dem Schatzmeister, ist so geblieben:

Präsident Theo Schäfges
Vize-Präsident Ingo Pohlkötter
Geschäftsführer Peter Esser und der
Literat Dirk Finkernagel.

Als neue Schatzmeisterin wurde Frau Johanna Stolz gewählt.

(Quelle: Pressemitteilung der Fidelen Zunftbrüder von 1919 e. V.)

Rücktritt der Vize-Präsidentin des Colombina Colonia e.V.

Auf der gestrigen Jahreshauptversammlung der Colombina Colonia e.V. im Brauhaus Sion – Altstadt, gab Andrea Geiler ihren Rücktritt als Vize-Präsidentin bekannt.

Ursula Brauckmann, Präsidentin, hat für die nächsten 2 Jahre Susanne Diessner-Trum (Pressesprecherin) kommissarisch als Vize-Präsidentin eingesetzt.

Andrea Geiler möchte das für eine Karnevalsgesellschaft wichtige Archiv aufbauen und übernimmt auf eigenen Wunsch das Amt des Archivars.

(Quelle: Pressemitteilung des Colombina Colonia e. V.)

Posted by admin