Kölsche Funkentöter feiern mit Ehrenbrandmeister Bosbach im Tanzbrunnen

Posted By on 27. Februar 2019

Foto: Andreas Klein

Im ausverkauften Theater am Tanzbrunnen feierten am vergangenen Sonntag die Kölsche Funkentöter ihre traditionelle Kostümsitzung. Der bereits im letzten Jahr erfolgte Wechsel vom Festsaal des Leonardo Royal am Stadtwald in das gut doppelt so große Tanzbrunnen-Theater machte sich auch in dieser Session wieder bezahlt!

Unter den Gästen des Traditionscorps der Kölner Berufsfeuerwehr waren mit Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes, WDR-Intendant Tom Buhrow und dem ehemaligen Bundespolitiker Wolfgang Bosbach gleich drei Ehrenbrandmeister. Bosbach wurde im November 2018 zum neuen Ehrenbrandmeister ernannt (wir berichteten) und am Sonntag den bunt kostümierten Jecken im Saal nochmal vorgestellt.

Beim Programm der Kostümsitzung wurde getanzt mit der StattGarde Colonia Ahoj und dem Tanzcorps „Fidele Sandhasen“, es wurde gesungen mit den Hits von Marita Köllner, den Rabaue, den Paveier, den Klüngelköpp und den Domstürmer sowie zu den Klängen der Kölner Ratsbläser und es wurde gelacht mit Martin Schopps (Foto) und Volker Weininger als „Dä Sitzungspräsident“. Natürlich besuchte auch das Kölner Dreigestirn die jecken Feuerwehrleute.

Posted by admin