Home Veranstaltungen Fest der Schwarzen Kunst

Kategorie: Fest der Schwarzen Kunst

Beitrag
„Fest der Schwarzen Kunst“ feierte 75jähriges Bestehen

„Fest der Schwarzen Kunst“ feierte 75jähriges Bestehen

Im Jahr 1948 besuchte der Vorsitzende des „Verband der Graphischen Betriebe Nordrhein“, Willi Klein, eine Karnevalssitzung. Diese gab den Anstoss, selbst eine solche Veranstaltung für die Verbandsmitglieder zu organisieren. Und bereits ein Jahr später fand die erste Sitzung am Appellhofplatz statt. Aufgrund der großen Nachfrage zog man bereits ein Jahr später in die Flora um....

Beitrag
Fest der Schwarzen Kunst ernennt drei neue Ehrenratsherren

Fest der Schwarzen Kunst ernennt drei neue Ehrenratsherren

Mit dem Aufzug des Korps der Prinzen-Garde Köln startete am gestrigen Abend die 72te Ausgabe des „Fest der Schwarzen Kunst“, der karnevalistischen Veranstaltung der Druckbranche in Köln und der Region. Neben großen und kleinen Druckereien, Medienfirmen und Zulieferbetrieben kommen aber auch immer mehr externe Gäste zur jecken Sitzung in das Theater am Tanzbrunnen. Gemeinsam mit...

Beitrag
Fest der Schwarzen Kunst wieder mit branchenbezogenem Orden

Fest der Schwarzen Kunst wieder mit branchenbezogenem Orden

Zum 71ten Mal feierte am gestrigen Abend das „Fest der Schwarzen Kunst“ seine Karnevalssitzung. Seit einigen Jahren ist man im Theater am Tanzbrunnen zu Gast, welches auch gestern wieder komplett ausverkauft war. Das 1948 gegründete Fest als karnevalistischer Ableger des Kölner Druckereiverbandes ist seit dem letzten Jahr als eingetragener Verein organisiert und hospitierendes Mitglied im...

Beitrag
Das „Fest der schwarzen Kunst“ feierte sein 70-jähriges Bestehen

Das „Fest der schwarzen Kunst“ feierte sein 70-jähriges Bestehen

Seit 1948 gibt es das „Fest der schwarzen Kunst“, die bundesweit bekannte und beliebte Sitzung des Druckereihandwerks in Köln. Ursprünglich als karnevalistischer Ableger des Kölner Druckereiverbandes gegründet, zählt die kleine, feine Gesellschaft heute 35 Mitglieder, darunter auch den Ehrenpräsidenten des Festkomitee Kölner Karneval, Markus Ritterbach. Und auch zum Jubiläum konnte Präsident Wolfgang Acht wieder zahlreiche...

Beitrag
Fest der Schwarzen Kunst wieder ausverkauft

Fest der Schwarzen Kunst wieder ausverkauft

Seit 1948 feierte das „Fest der Schwarzen Kunst“ seine Karnevalssitzung. Der karnevalistische Ableger des Kölner Druckereiverbandes mit seinen etwa 35 Mitgliedern, darunter auch der scheidende Festkomitee-Präsident Markus Ritterbach, konnten im ausverkauften Theater am Tanzbrunnen wieder zahlreiche Gäste aus Druckhandwerk und Zulieferbetrieben begrüssen. Unter anderem war die Heidelberger Druckmaschinen Vertriebs-GmbH mit ihren beiden Geschäftsführern Reginald Rettig...

Beitrag

Fest der Schwarzen Kunst 2016

Bereits zum neunten Mal feiert das „Fest der Schwarzen Kunst“ seine große Karnevalssitzung im rechtsrheinischen Theater am Tanzbrunnen. Traditionell ist die Sitzung ein Branchentreff der großen und kleinen Druckerein und Zulieferbetriebe wie Papiergroßhändlern sowie Farben- und Druckmaschinenhersteller. Seit 1948 findet das „Fest der Schwarzen Kunst“ als karnevalistischer Ableger des Kölner Druckereiverband statt. Traditionell ist auch...

Beitrag
Fest der Schwarzen Kunst 2015

Fest der Schwarzen Kunst 2015

Im Jahr 1948 wurde das Fest der Schwarzen Kunst als karnevalistischer Ableger des Kölner Druckereiverbandes gegründet. Die Mitglieder der kleinen, feinen Gesellschaft sind die aktiven und ehemaligen Elferratsmitglieder und ihre Frauen. Insgesamt zählt die Gesellschaft etwa 35 Personen, darunter auch den Präsidenten des Festkomitee Kölner Karneval, Markus Ritterbach. Im letzten Jahr konnten nach längerer Zeit...

Turn off snow